Schlagwort-Archive: Abenteuer

Nordic Frozen Podcast

Bruno, Roland und Volker fuhren mit Motorrädern im Winter bei Schnee und Eis zum Nordkap und zum nördlichsten Punkt von Festland Europa. Die drei Eisheiligen erzählen vom Frühstück beim Weihnachtsmann, von einer aufblasbaren Badeinsel und von Straßen, die so glatt sind, dass sogar die Elche ausrutschen. Dieses Interview haben wir live im Café Steinbruch in Duisburg aufgenommen.

Podcast 203: Nordic Frozen

Der Vortrag Nordic Frozen am Samstag, 11. Februar 2023
im Café Steinbruch, Lotharstr. 320, 47057 Duisburg um 16:00 Uhr und um 19:30 Uhr ist bereits ausverkauft. Es gibt nur noch ein paar Restkarten an der Abendkasse.

Mongolia – Direction Sunset

Ein Reisevortrag von Markus Möller

Von der Mongolei bis nach Deutschland reisten Volker Astrath und Markus Möller. In der Hauptstadt Ulaanbaatar starten sie auf zwei Motorrädern und fahren die 10.000 Kilometer stetig nach Westen. Das Land ist viermal so groß wie Deutschland und hat nur 3 Millionen Einwohner. Reichlich Platz für Abenteuer und einzigartige Begegnungen in dieser Weite. Auf spektakulären Strecken durchqueren sie den Gorki Terelji und Khangei Nuruu Nationalpark. Die Temperaturen pendeln zwischen +42 Grad am Tage und nahe Null in der Nacht. So lässt es sich im Land der Jurten und Nomaden immerhin gut schlafen. 4-6 Liter Trinkwasser verbrauchen sie in den Etappen am Rande der Wüste Gobi Richtung Altai Gebirge. Hier geht es ums Ganze: Mensch und Material erfahren ihre Grenzen auf dieser Reise Richtung Sonnenuntergang.

Samstag, 28. Januar 2023
16:00 Uhr
19:30 Uhr (Fast ausverkauft! Es gibt noch Restkarten an der Abendkasse)
im Café Steinbruch, Lotharstr. 320, 47057 Duisburg
Tickets: 8,- € + VVK-Gebühren, Kasse: 10,- €

Nordic Frozen

Minus 25 Grad, die gefrorene Polarlandschaft huscht wie im Flug vorbei. Ein Elch rutscht mit ausgestreckten Beinen quer über die Strasse, steht auf und springt über meterhohe Schneewehe! Bruno Pillitteri und seine beiden hartgesottenen Freunde staunen nicht schlecht, als sie die nördlichsten Ziele jenseits des europäischen Polarkreises anfahren. Denn eine Wintermotorradreise durch die Finmark und Nord-Norwegen im Februar hat extrem viel „Cooles“ zu bieten.

Kommt vorbei und lasst Euch im warmen Steinbruch die Geschichten der Jungs von Bruno Pillitteri in humorvoller Art und eindrucksvollen Bildern erzählen.

Samstag, 11. Februar 2023
16:00 Uhr – nur noch Restkarten an der Abendkasse
19:30 Uhr – nur noch Restkarten an der Abendkasse
im Café Steinbruch, Lotharstr. 320, 47057 Duisburg
Ausverkauft – nur noch Restkarten an der Kasse: 10,- €

Namibia – Land der Extreme

Reisevortrag von Dirk Schäfer am 3.12.2022

Namibia verschlägt seinen Besuchern den Atem. Unfassbare Landschaften, die an Wüstenplaneten erinnern prägen weite Teile des Landes. Eine Tierwelt, die sich an die extremen Verhältnisse anpassen musste, schuf Überlebenskünstler, die nirgendwo anders auf der Welt zu finden sind. Und unter den Menschen, die es schaffen hier zu überleben, gibt es viele, die sich mit ganzer Kraft für den Erhalt der Kultur Namibias und seiner grandiosen Natur einsetzen.

Dirk Schäfer reist seit vielen Jahren nach Namibia. Für seine neue Live-Reportage „Namibia“ ist er monatelang in eine Welt der Wunder und des Staunens, aber auch der Verwundbarkeit dieser einmaligen Region eingetaucht. Dabei begegnet er den bekannten Highlights ebenso wie den unbekannten Schätzen Namibias. Mit beeindruckenden Fotos und Filmsequenzen nimmt Dirk Schäfer die Zuschauer mit auf einen unvergesslichen Roadtrip über abenteuerliche Wege zu besonderen Menschen, packenden Tierbegegnungen und den Kuriositäten dieses faszinierenden Lands.

Samstag, 3. Dezember 2022
16:00 Uhr und 19:30 Uhr
im Café Steinbruch
Lotharstr. 320, 47057 Duisburg
Tickets: 8,- € + VVK – Gebühren / AK: 10,- €