WEGE wagen – 19. Oktober

Die Wege von Mia und Max führten von Hamburg bis nach Teheran. 2022 kündigten und pausierten die beiden ihre Jobs, nahmen sich sechs Monate Zeit und fuhren in die Region um den Iran. Auf zwei alten Motorrädern ging es immer in eine Richtung: nach Osten.

Sie fuhren durch die östlichen Gefilde Europas bis hinein nach Asien in die aufregenden Gebiete des alten Persiens. Zu ihren bereisten Regionen und Gebirgen zählten der Balkan, das schwarze und kaspische Meer, der kleine und große Kaukasus, der nahe Orient mit dem Westen des Irans, die Bergregionen Georgiens mit Pässen auf knapp 3000 m und die die Mittelmeerregion.

Am Ende der Reise lagen 13 verschiedene Länder, über 20.000 km, dutzende Gebirgspässe und unzählige Schlammlöcher, auf den Wegen bis nach Teheran und wieder zurück an die Elbe.

Samstag, 19. Oktober 2024
19:30 Uhr – Tickets hier
Café Steinbruch
Lotharstr. 320
47057 Duisburg