Transkonti Mongolei – Deutschland am 18. Februar 2017

Silke Neumann

Reisevortrag: Mongolei-Deutschland spontan

Silke Neumann war eigentlich nur in der Mongolei, um Jurten einzukaufen und zu verschiffen. Zufällig läuft ihr eine Yamaha Ténéré über den Weg, die zurück nach Deutschland soll. Und keiner ist da, der sie fahren könnte. Kurz entschlossen lässt sich Silke von ihrer besseren Hälfte die gesamte Motorrad-Reiseausrüstung per Luftfracht schicken und tritt die Heimreise auf Achse an. Genauso spontan wie die Abfahrt gestaltet sich die gesamte Reise, deren Route sich durch politische Ereignisse im Sommer 2014 verändert. Im Mittelpunkt des Vortrages stehen Anekdoten von Unterwegs in der unendlichen Weite von Mongolei und Sibirien und die Erkenntnis, dass das Wichtigste einer Reise nicht die Planung ist, sondern das Losfahren.

Samstag, 18. Februar 2017
16:00 Uhr (Karten können noch reserviert werden)
19:30 Uhr (Restkarten gibt es nur noch an der Abendkasse)
im Café Steinbruch
Lotharstr. 320, 47057 Duisburg
Eintritt: 8,- €
Karten reservieren:
karten@lagerfeuer-duisburg.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.