Schlagwort-Archiv: Kaitinnis

Faszinierendes Südostasien – 24. Februar 2018

Lagerfeuer Südostasien Kaitinnis

Ein Reisevortrag von Heike und Helmut Kaitinnis

Familie Kaitinnis spielt Robinson auf einer Trauminsel in Kambodscha und bestaunt das großartige Angkor Wat. Dann muss Sohn Timo nach Hause, die Schule ruft. Helmut, Heike und Tochter Nina fliegen nach Laos, wo schon drei Motorräder warten. Die drei besuchen Elefanten, genießen das besondere Flair der alten Königsstadt Luang Prabang und infizieren sich zwischen wunderschönen Karstbergen mit dem Asienvirus. Der zwingt Heike und Helmut zu einer weiteren Reise – nach Myanmar, dem goldenen Land. Wieder mit Motorrädern unterwegs, begegnen die beiden unglaublich freundlichen Menschen zwischen tausenden Tempeln und sie besuchen die Einbeinruderer am Inle-See.

Samstag, 24. Februar 2018
um 19:30 Uhr
im Café Steinbruch
Lotharstr. 320, 47057 Duisburg
Eintritt: 8,- €
Karten könnt ihr reservieren unter:
karten@lagerfeuer-duisburg.de

Termine 2018

leavinghomefunktion 1

Hier sind schon die neuen Vortragstermine für die Saison Winter / Frühjahr 2018:

Sa. 13. Januar 2018, 19:30 Uhr: Eisreise, ein Reisevortrag von Silke und Jan Neumann

Sa. 24. Februar 2018, 19:30 Uhr: Faszinierendes Südostasien, ein Reisevortrag von Heike und Helmut Kaitinnis

Sa. 17. März 2018, 19:30 Uhr: Auf dem Landweg nach New York, ein Reisevortrag der Künstlergruppe „leavinghomefunktion“

Eintritt jeweils 8,- €
Karten reservieren könnt ihr unter

karten@lagerfeuer-duisburg.de

 

Rückblick Marokko

Bruno und Sonja

Der letzte Lagerfeuer – Abend in diesem Jahr war wieder einmal ein großes Fest. Da wir uns nicht selbst loben wollen, zitieren wir an dieser Stelle unseren Freund und Szene – Kritiker Jürgen Mikat:
„Sonja, Axel, Bruno, Claudio und Heinz sorgen mit ihrem Engagement nicht nur dafür, dass die Flamme nicht verlöscht, sondern heizen es mit spannenden eigenen Reiseberichten, sowie Geschichten ihrer Gastreferenten noch kräftig an. Rückblick Marokko weiterlesen

Berauschendes Marokko am 5. Dezember 2015

Marokko

ACHTUNG: Für beide Vorträge gibt es nur noch Restkarten an der Abendkasse

Berauschendes Marokko

Sofort vom ersten Tag an sind Heike und Helmut Kaitinnis im Bann Marokkos. Sie berauschen sich nicht am Haschisch, der ihnen bei der Durchquerung des Rif-Gebirges auf kleinen Pisten angeboten wird, sondern an der unglaublichen Vielfalt des Landes. Weite Hochebenen wechseln sich mit imposanten Faltengebirgen, Tafelbergen, hohen Sanddünen und tiefen Schluchten ab. Genau so interessant sind die kulturellen Schätze des Landes. Heike und Helmut besuchen die Königsstädte Marrakesch und Fès, wo sie sich in das Gewirr der Medinas stürzen, den Märchenerzählern zuhören und prächtige Paläste bewundern. Sie bringen Geschichten mit über die Wiederentdeckung einer Quelle, von Silberschmieden, die Schmuck wie vor hunderten von Jahren herstellen, über Wohnburgen und unterirdische Bewässerungssysteme.

Samstag, 5. Dezember 2015

  • 16:00 Uhr (fast voll – Karten nur noch an der Abendkasse)
  • 19.30 Uhr (fast voll – Karten nur noch an der Abendkasse)
    im Steinbruch
    Eintritt: 8,- Euro

Beide Termine sind fast voll! Es können keine Karten mehr reserviert werden. Die letzten Karten gibt es nur noch an der Abendkasse.