Baltikum – Wolken, Wildnis und Wandel am 25. März 2017

Baltikum

Ein Reisevortrag von Jürgen Grieschat
Die kleinen Ostseerepubliken Estland, Lettland und Litauen sind zurück in Europa – mit stiller Natur, gastfreundlichen Menschen und höchst interessanten und pulsierenden Hauptstädten. In manchem ähnlich, aber dennoch völlig verschieden, gehören sie immer noch zu den unbekannten Nachbarn im Osten.
Es ist die Vielzahl von eher sanften Eindrücken, die eine Reise durchs Baltikum nachhaltig macht. Wälder, soweit das Auge reicht. Storchennester auf Telegrafenmasten, einsame Ostseestrände und Sommernächte, in denen das Licht des Nordens in östlicher Melancholie zerfließt. Es klingt nach Weite und Stille, nach Burgruinen, Blaubeeren und Bernstein. Und dann das Verkehrsschild an der Straße, das einen freien Zugang zum WLan anzeigt – eben drei Länder zwischen Wolken, Wildnis und Wandel.

Samstag, 25. März 2017
16:00 Uhr (Karten können noch reserviert werden)
19:30 Uhr (nur noch Restkarten an der Abendkasse)
im Café Steinbruch
Lotharstr. 320, 47057 Duisburg
Eintritt: 8,- €
Karten reservieren:
karten@lagerfeuer-duisburg.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.